Der statistikdienstleister Statista schreibt, es läuft, beim europäischen Profifußball: Laut einer aktuellen Studie des Wirtschaftsprüfers Deloitte konnten die “Big Five”-Ligen im Geschäftsjahr 2015/16 ihre Umsätze weiter steigern.

Mit 13 Prozent Wachstum gegenüber dem Vorjahr erreichte die deutsche Bundesliga das zweithöchste Umsatzwachstum nach der spanischen Primera División (19 Prozent). Der Umsatz der Bundesliga im vergangenen Geschäftsjahr lag bei 2,71 Milliarden Euro, Transfererlöse nicht mit eingerechnet. Den höchsten Umsatz erzielte die englische Premier League mit 4,87 Milliarden Euro, wie die Grafik von Statista zeigt.

Die Gesamtumsätze des europäischen Fußballmarktes stiegen von 21,8 auf 24,6 Milliarden Euro. Mit einem Marktanteil von 54 Prozent machen die abgebildeten “Big Five”-Ligen mehr als die Hälfte des Marktvolumens aus.

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Pin It on Pinterest

Bitte teile diesen Beitrag!

Geteilte Freude, ist doppelte Freude. Wenn dir dieser Beitrag gefällt, teile ihn bitte.